Ich stehe Ihnen als freie Trauerrednerin in Saarbrücken, Völklingen, Wadgassen, Ensdorf, Bous, St. Ingbert, Mandelbachtal und Blieskastel zur Verfügung.

Jedes Leben ist individuell und jeder Tod ist es genauso. Daher sollte die Trauerrede die Individualität des/der Verstorbenen auch widerspiegeln.

Bei mir erwartet Sie keine 0815 Rede nach Schema so und so, sondern eine Rede die das Leben des/der Verstorbenen zu 100% wiedergibt.

Was macht eine freie Trauerrednerin?

Sie müssen sich von ihrem geliebten Menschen für immer verabschieden. Genau dann bin ich als freie Trauerrednerin an Ihrer Seite und begleite Sie. Sei es bei der Bestattung, Beerdigung, Trauer- oder Gedenkfeier. Bei meiner Trauerrede geht es darum das Leben und die Erinnerungen an Ihren geliebten Menschen lebendig werden zu lassen. Wir gestalten das Abschiednehmen gemeinsam mit Ritualen, Liedern, Gedichten und Symbolen, die seiner individuellen Lebensgeschichte entsprechen.

Wo finden Sie mich als freie Trauerrednerin?

Ich begleite Sie im Großraum Saarbrücken, Völklingen, St. Ingbert, Mandelbachtal, Blieskastel, Wadgassen, Bous und Ensdorf.

Sollte Ihre Region nicht dabei sein, Sie sich aber dennoch eine besondere und herzerwärmende Trauerrede wünschen, dann schreiben Sie mich gerne an.

Gemeinsam werden wir eine Möglichkeit finden dies umzusetzen!

Wie bereiten wir die Trauerrede und Trauerfeier zusammen vor?

Für einen ersten Kontakt reicht es völlig aus, wenn sich das Bestattungsinstitut an mich wendet oder Sie mich direkt persönlich kontaktieren.

Nach einem kurzen Telefonat mit mir, in dem wir kurz besprechen was Sie sich wünschen und wir bereits ein paar grobe Daten austauschen, werden wir uns persönlich treffen. Für dieses ausführlichere Gespräch, welches durchschnittlich etwa 1,5 bis 2 Stunden dauert, komme ich sehr gerne zu Ihnen nach Hause. Wir können uns aber auch gerne woanders treffen, aufgrund der momentanen Coronalage biete ich diese Gespräche auch online als Videokonferenz an. So können Sie auch weitere, Ihnen nahestehende Familienangehörige und Freunde zu diesem Gespräch einladen.

Wir werden gemeinsam in die Lebensgeschichte Ihres geliebten Menschen eintauchen. Sie dürfen mir alles erzählen, was ihn als Menschen ausgemacht und besonders gemacht hat. Hier ist Platz für alle Erinnerungen, egal ob traurig, lustig, ernst, schön oder schwierig. Unser Gespräch ist absolut vertraulich und alle Erinnerungen, die Sie mit mir teilen, bleiben bei mir.

Auch ein Ritual können wir gemeinsam auswählen, ob es ein besonderes Gedicht ist, dass Ihr geliebter Mensch oft mit Ihnen geteilt hat. Oder eine Geste, ein besonderer Gruß, eben etwas ganz besonderes, genauso wie Ihr geliebter Mensch war.

Ebenso können wir Musik auswählen, die Sie in die Abschiedsfeier mit einfließen lassen möchtet. Ob es die Hymne vom Lieblingsverein ist, oder ein Lied von der Lieblingsband, auch wenn ein naher Angehöriger etwas vortragen möchte, ist dies möglich.

Aus all diesen besonderen Erinnerungen, Geschichten und Eindrücken, werde ich eine ganz besondere, einzigartige und individuelle Trauerrede verfassen. In deren Mittelpunkt Ihr geliebter Mensch steht, mit allen Facetten, die ihn ausgemacht haben.

Wir werden bis zum Tag der Abschiedsfeier in engem Kontakt stehen, falls Ihnen also nach unserem Gespräch noch etwas wichtiges einfallen sollte, es ist noch Zeit um es mir mitzuteilen. Ich werde mich auch mit dem Bestatter in Verbindung setzen, um das Besprochene umsetzen zu lassen.

Am Tag der Abschiedsfeier werde ich etwa eine Stunde früher vor Ort sein und letzte Absprachen und Vorbereitungen treffen. Auch um die technischen Voraussetzungen werde ich mich selbstverständlich im Vorfeld kümmern.

Die Trauerrede und die verfassten Texte, werden Sie anschließend von mir persönlich ausgehändigt bekommen. Sollten Ihnen wichtige Personen nicht persönlich an der Abschiedsfeier teilnehmen können, teilen Sie mir dies bitte mit. Auch für diese werde ich die Trauerrede ausdrucken und sie ihnen zukommen lassen.

Was kostet eine Trauerrede bei mir?

Ich habe mich für einen festen Preis entschieden. Dieser Preis enthält alle Gespräche, die Planung der Abschiedsfeier, das Anfertigen der Trauerrede, das Halten der Rede, die technische Ausstattung vor Ort, die Wegstrecken und die gedruckte und gebundene Trauerrede. In der Abschiedsfeier stecken zwischen 10 und 12 Stunden Arbeit.

Der feste Preis liegt bei 420,00 €.

Da Geld auf einer Abschiedsfeier nichts verloren hat, erhalten Sie meine Rechnung entweder digital oder per Post einige Tage nach der Abschiedsfeier.

Sie möchten mich als ihre Trauerrednerin? Dann schreiben Sie mir oder rufen Sie mich an. Ich bin Ihre freie Trauerrednerin in Saarbrücken, Vöklingen, Ensdorf, Bous, St.Ingbert, Mandelbachtal und Blieskastel.